ARBEITSRECHT für die betriebliche Praxis 2020/21

 85,80 inkl. MwSt

Enthält 5% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar

Das diesjährige Arbeitsrecht enthält alle Gesetzesänderungen bis Anfang September 2020 inkl. der Corona-Regelungen; dazu zahlreiche neu ergangene OGH-Urteile in Arbeitsrechts-Fragen.

Beschreibung

Dr. Karl Mayrhofer
ISBN 978-3-902770-87-5

478 Seiten, EUR 85,80

Gesetzesstand: September 2020

Inhaltsverzeichnis

Die diesjährige Auflage des Buches steht unter dem Eindruck der Corona-Epidemie und ihren Auswirkungen, hier im Speziellen auf das Arbeitsrecht.

Die wichtigsten Corona-Regelungen, die hier behandelt werden:

  • Möglichkeit der telefonischen Krankmeldung,
  • Entgeltfortzahlung bei Covid-19 bedingten Arbeitsausfällen,
  • Folgen bei Verstößen gegen offizielle Reisewarnungen,
  • Ansprüche nach dem Epidemie-Gesetz,
  • Anordnung eines Urlaubs- und Freizeitverbrauchs und vor allem
  • der Kurzarbeit.

Weitere arbeitsrechtliche Änderungen betreffen:

  • Anpassung und Gleichstellung der Kündigungsbestimmungen der Arbeiter an jene der Angestellten,
  • Präzisierung der Beurteilung der Sozialwidrigkeit von Kündigungen älterer Arbeitnehmern durch die Rechtsprechung,
  • Wiederherstellung des früheren Zustands bei der Prüfung lohnabhängiger ­Beiträge und Abgaben durch die GPLA,
  • Änderung verschiedener Beitrags- und Grenzsätze.

Im letzten Jahr sind durch die Rechtsprechung auch viele für die Praxis wichtige Klarstellungen zu arbeitsrechtlichen Fragen erfolgt, die in das Buch eingearbeitet wurden.

Die Sammlung von Mustervorlagen für diverse Verträge und Vereinbarungen wurde an die Rechtslage angepasst und erweitert. Sie ist wie schon in den letzten Jahren als PDF-Datei kostenlos zum Buch erhältlich und wird vom Verlag als e-Mail versandt.

ARBEITSRECHT für die betriebliche Praxis 2020/21

Zusätzliche Information

Gewicht 574 g
Größe 23 × 15.3 × 2 cm